. glaMUR - IMMOLA Projektentwicklung

glaMUR


Objektart

Neubau

Wohneinheiten

16

Architekten

Architekt Dipl. Ing. Wolfgang CEH (Einreichplanung)

Nutzfläche

775,32m2

Fertigstellung

verkauft - Sommer 2016

Standort

Grieskai 76
8020 Graz



„glaMUR“ – innerstädtisch wohnen mit allen Annehmlichkeiten,die das Stadtleben bietet. Trotzdem mit Blick ins Grüne, durch den direkt gegenüberliegenden Augarten Park ist das möglich.
Das Projekt am Grieskai 76 bietet Platz für 16 Wohneinheiten mit Größen zwischen 32 m² und 94m². Jede Wohnung verfügt über Freiflächen in Form von Balkon oder Terrasse, von wo aus man den
Abend schön ausklingen lassen kann.

Mit ausgereifter Überlegung konnte der Architekt bei der Grundrissplanung der einzelnen Wohnungen Effizienz, Komfort und Gemütlichkeit miteinander verbinden. Wohneinheiten von 32 m² bis 94m² decken
die Bedürfnisse von Singles, Pärchen und Jungfamilien ab.
Die hervorstehenden Erker geben dem Projekt den gewissen Charme von Individualität und gleichzeitig das Gefühl von Freiheit.

Das 588 m² große Grundstück befindet sich im Bezirk Gries, dem 5. Grazer Stadtbezirk. Der Bezirk Gries ist das wohl aufstrebendste Viertel in Graz. Mit den direkt angrenzenden Bezirken „Innere Stadt“
und „Jakomini“ bilden der Bezirk „Gries“ und „Lend“ den Stadtkern von Graz. Durch die optimale Lage des Grundstückes Grieskai 76 stehen den zukünftigen Bewohnern sämtliche innerstädtischen  Infrastrukturen, kulturelle Angebote sowie durch den angrenzenden Augarten Park genügend sportliche Freizeitaktivitäten in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Das Projekt wurde im Sommer 2016 verkauft.

Download

Projektblatt