. Augasse - IMMOLA Projektentwicklung

Augasse


Objektart

Revitalisierung & Neubau

Wohneinheiten

21

Architekten

Faber ZT GmbH

Nutzfläche

1.000,00m2

Fertigstellung

November 2014

Standort

Augasse 56
8051 Graz



HERZOGENBERG

21 freifinanzierte Wohnungen entstanden im Zuge der behutsamen Revitalisierung um die Bausubstanz des ehemaligen Gasthof Jakl in der Augasse 56 in Graz-Gösting. Neben dem vier-geschossigen Neubau wurde auf dem Bestandsgebäude ein moderner zwei-geschossiger Dachaufbau errichtet, der sich harmonisch in den Straßenzug einfügt. Zwei große Penthouseterrassen mit Blick auf den Plabutsch oder Schlossberg und südseitige Balkone in den grünen Innenhof sprechen für die Attraktivität des Projekts.

Die Lage in der Augasse besticht durch die gute Infrastruktur und Erreichbarkeit. Vor allem der in unmittelbarer Nähe gelegene Murradweg lädt zum Spazieren und Radfahren in den Stadtkern ein. In wenigen Minuten erreicht man zum Beispiel mit dem Fahhrad den Hauptplatz von Graz oder auch die Universität ist unkompliziert und rasch mit dem Rad oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Das Objekt wurde Ende 2014 fertiggestellt und an die neuen Eigentümer übergeben.